Blog

Neuigkeiten aus der Handy-Welt von telsol.de

15 Apps für den Alltag, die niemand kennt

12.07.2017 14:57

WhatsApp, Shazam, wetter.com und ähnliche Apps erleichtern den Alltag. Zusätzlich zu diesen geläufigen Apps gibt es zahlreiche kostenlose Anwendungen, die weniger bekannt sind, jedoch Helfer für jeden Tag sein können. Wir stellen euch die 15 hilreichsten Apps für den Alltag vor.

© ra2 studio/ Fotolia.com


Organisation und Erinnerung

Der Stundenplan TimeSpread ist eine perfekte App für Schüler und Studenten. Man kann seine Stunden, Vorlesungen und alle wiederkehrenden Termine schnell und problemlos eintragen und wird daran erinnert. TimeSpread lässt sich auch auf dem Starbildschirm ablegen, sodass man seine Termine immer im Blick hat.

ManualOne ist eine Organisations-App für alle technischen Geräte. Man kann seine Bedienungsanleitungen, Kassenbons Garantiescheine und Service-Hotlines einscannen und sammeln. So findet man alles Wichtige schneller wieder und schafft Ordnung im Papierchaos.

Mit Aboalarm vermeidet man das Vergessen von Kündigungsfristen. Die App sendet Push-Mitteilungen zur Kündigungsfrist von Abos und Verträgen. So hat schließt man nie wieder ungewollt ein verlängertes Abo ab. Aboalarm kann aber noch mehr: mithilfe der App lassen sich viele Verträge und Abos direkt kündigen. Hierfür bietet Aboalarm Vorlagen und sogar die Möglichkeit zu faxen.

Keine Lust aufzuräumen oder zu putzen? Putzalarm! soll Putzmuffel zum Aufräumen motivieren. Man erhält jeden Tag neue kleine Herausforderungen in Form von Push-Nachrichten. Durch diese Organisation soll Putzalarm! vor allem die Freizeit schonen. Die App kostet im App Store 2,99 €.

Das Smartphone in der Bahn vergessen oder auf dem letzten Ausflug verloren? Mithilfe von Lost Android lässt sich ein verlorenes Android-Smartphone über androidlost.com orten, steuern und sperren.


Kleine Helfer für unterwegs

Nie mehr teuer tanken! Mehr-tanken sucht die günstigsten Tankstellen der Umgebung. Die App nutzt hierfür den Standort und die Entfernung, die Art des Kraftstoffes und auf Wunsch die Marke der Tankstelle.

Mithilfe des Alcohol Calculators kann man den theoretischen Promille-Gehalt berechnen. Auskunft hierüber sollen Gewicht, Geschlecht, Körpergröße und die konsumierte Alkoholmenge geben.

Wie viel sind 5% von 40? Für diejenigen, die Mathe schon in der Schule nicht mochten ist der Prozentrechner genau das Richtige. Die App erspart „lästiges“ Kopfrechnen. Sie ist Trinkgeldrechner, Rabattrechner aber auch Geschäftsrechner in einem. So errechnet der Prozentrechner zum Beispiel den Zinseszins, die Inflation, die Mehrwertsteuer, aber hilft auch mit Mengenangaben beim Kochen.

Der Drops – der Regenalarm warnt mithilfe eines Wetterradars vor nahenden Schauern. Die App erkennt den aktuellen Standort und sendet Push-Mitteilungen, wenn Regen aufkommt. Besonders geeignet ist Drops für Outdoor-Liebhaber und Spaziergänger – aber auch für jeden, der seine Wäsche von draußen rechtzeitig vor dem Regen retten will. Die App hat zudem eine animierte Radarkarte und kann das Wetter für die nächsten zwei Stunden punktgenau vorhersagen.


Shopping und Unterhaltung

Ladenzeile vergleicht die Preise Artikel hunderter Online-Shops – über Kleidung, Schuhe, Möbel, Kosmetik, Accessoires und vieles mehr.

Netzkino ist eine „werbefinanzierte Videothek für unterwegs“ und bietet circa 1.500 Spielfilme kostenlos an. Zugegeben sind diese Filme nicht die angesagtesten Blockbuster, bei der großen Auswahl ist jedoch für jeden etwas dabei.

Das TuneIn Radio ist ein kostenloser Streamingdienst mit mehr als 100.000 Radiosendern. So ist der beste Empfang auch unterwegs gesichert. Da das Radio jedoch über Streaming läuft, wird Datenvolumen verbraucht, wenn man nicht mit WLAN verbunden ist.


Wissen und News

Den Wissensdurst auch unterwegs stillen? Wikipedia Mobil beinhaltet alle Artikel der größten Online-Enzyklopädie. Der Vorteil: Die App ist auch offline verfügbar. Man hat also jederzeit die Möglichkeit, wichtige Dinge nachzuschauen.

Die App Pocket Anwalt ist eine kostenlose Rechtsberatung für die Hosentasche. Hier werden unter anderem Rechtsfragen beantwortet und Prozesskosten berechnet.

Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen – Niuws sammelt zu individuellen Themengebiet News aus Blogs, Zeitungen und Zeitschriften. So hat man alles Wichtige auf einen Blick und muss sich nicht mehr durch den Nachrichten-Dschungel kämpfen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.