Blog

Neuigkeiten aus der Handy-Welt von telsol.de

Das neue Huawei Mate 9 – Smartphone der Extraklasse

18.07.2017 13:50

Nachdem das Samsung Galaxy Note 7 in Flammen aufgegangen ist, kam lange Zeit kein echter Ersatz für Android-User. Selbstverständlich ist das iPhone 7 Plus ein beachtliches Phablet mit ausgezeichneter Kamera und guter Leistung. Wer jedoch kein iPhone möchte schaute in die Röhre. Nun hat Huawei ein Smartphone auf den Markt gebracht, das Hersteller wie Samsung und Apple erblassen lässt.

Bild: Screenshot Huawei

Smartphone der Extraklasse

Das Mate 9 ist nach dem Mate 8 und P9 bereits das dritte Smartphone, das Huawei in 2016 herausgebracht hat. Bei diesem Modell scheint der chinesische Technikriese noch mehr richtig gemacht haben, als bei den Vorgängern. Das Huawei Mate 9 ist mit seinem 5,9“ Full-HD-Display ein echter Riese. Es bietet (fast) genügend Platz, um ein Kinoerlebnis für die ganze Familie zu schaffen. Dennoch liegt es immer noch gut in der Hand. Der Grund – sehr viel Display, sehr wenig Rand. Auch der neue Kirin 960 Prozessor und der 4.000 mAh starke Akku können sich sehen lassen. Sie bieten nämlich eine starke Leistung und dabei großes Durchhaltevermögen. Abgerundet wird das neue Smartphone mit einer ausgezeichneten Kamera.  


Bild: Screenshot Huawei


Design,  Ausstattung, Kamera

Wie wir es von Huawei seit dem P9 gewohnt sind, ist auch im Mate 9 eine herausragende Kamera verbaut – entwickelt mit Traditionshersteller Leica. Wir müssen euch nicht erzählen, dass diese Smartphonekamera auch bei schlechten Lichtverhältnissen scharfe Fotos macht. Neu ist, die nachträgliche Einstellung der Tiefenschärfe. Hiermit könnt ihr eure Fotos im Nachhinein zu etwas Besonderem machen.  Was zudem positiv hervorzuheben ist, ist die Schnellladefunktion. Innerhalb von 20 Minuten soll es möglich sein, dem Mate 9 eine Akku-Tagesladung zu verpassen.  Verpackt ist das neue Huawei-Phablet übrigens in einem hochwertigen Aluminium-Gehäuse.

Bild: Screenshot Huawei

Hier gibt’s die Highlights im Überblick:

  •              20 MP Leica-Dualkamera
  •              Optischer Bildstabilisator
  •              4k Videoaufnahmen
  •              5,9“ Full-HD-Display
  •              Kirin 960 Prozessor
  •              4 GB RAM, 64 GB interner Speicher
  •              4.000 mAh starker Akku
  •              Fingerabdrucksensor
  •              Dual-Sim Unterstützung
  •              Schnelladefunktion (ca. 20 Minuten Laden = 1 Tag Gebrauch)

Was aus unserer Sicht noch für das perfekte Smartphone fehlt: ein austauschbarer Akku und ein wasser- und staubresistentes Gehäuse. Insgesamt hat Huawei mit dem Mate 9 jedoch einen großen Schritt in Richtung Smartphone-Olymp gemacht.


Huawei Mate 9 ohne Vertrag bei telsol.de

Bei telsol.de könnt ihr das Huawei Mate 9 ab sofort vorstellen – ohne Anzahlung, mit einer 0%-Finanzierung und kostenlosem Versand. Sichert euch jetzt das neue Super-Phablet.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.