Blog

Neuigkeiten aus der Handy-Welt von telsol.de

Das neue iPhone 8 - jetzt auf Raten bestellen

22.09.2017 08:29

Da ist es endlich! Das neue iPhone 8 und 8 Plus wurden letzte Woche in Kalifornien vorgestellt. Hier erfahrt ihr, was das neue Top-Smartphone kann, was es besser macht als seinen Vorgänger und wie einfach ihr das iPhone 8 auf Raten vorbestellen könnt.

Bild: Screenshot Keynote apple.de

Unterschiede zu iPhone 7 und iPhone 7 Plus

Zugegeben: Eine echte Smartphone-Revolution ist das iPhone 8 im Vergleich zu seinem Vorgänger nicht. Dennoch bringt es einige coole Features mit, die dem iPhone 7 etwas voraushaben:

- Verbesserte Leistung (A11 Bionic Chip)

- Kabelloses Laden möglich

- Innovativer Portrait-Modus für Rück- und Frontkamera

- Weitwinkel-Kamera beim iPhone 8 Plus

- Glasrücken statt Aluminium

Bei dem iPhone 8 handelt es sich somit eher um ein perfektioniertes iPhone 7 als um eine völlig neue iPhone-Generation.

Apple stellt sein neues iPhone 8 und iPhone 8 Plus vor. Via Apple/ YouTube

iPhone 8 oder iPhone 8 Plus

Seit dem iPhone 6 bringt Apple jedes Jahr zwei Größen seines neuen Flaggschiffes auf den Markt. Das iPhone 8 ist 4,7 Zoll groß, das 8 Plus 5,5 Zoll. Ähnlich wie beim Vorgänger-Modell unterscheiden sich die iPhones allerdings nicht nur in ihrer Größe:

Kamera: Das iPhone 8 Plus verfügt im Gegensatz zum iPhone 8 über eine Dual-Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv. Außerdem hat das Plus-Modell einen optischen Zoom sowie einen Portraitmodus.

Display: Das iPhone 8 Plus verfügt über eine höhere Pixeldichte und leicht besseren Kontrast.

Sprechdauer: Während man mit dem iPhone 8 Plus bis zu 21 Stunden telefonieren kann, hält das iphone 8 „nur“ 14 Stunden durch. Bei der Audiowiedergabe sind es bei iPhone 8 40 statt 60 Stunden

Bild: Screenshot Keynote apple.de

iPhone X

Neben dem neuen iPhone 8, also dem direkten Nachfolger des iPhone 7, wurde ein weiteres Smartphone vorgestellt. Das iPhone X (gesprochen "iPhone Ten") besteht grundsätzlich nur aus einem Display, auf Ränder hat Apple also nahezu verzichtet. Der Homebutton ist verschwunden, Touch-ID wurde durch Face-ID ersetzt und die Kamera verbessert. Das neue Flaggschiff ist erst ab dem 25. Oktober vorbestellbar, ab dem 3. November soll es ausgeliefert werden. Es ist jedoch zu erwarten, dass es zu großen Lieferverzögerungen kommen wird. Analysten rechnen damit, dass die erwartet hohe Nachfrage erst Anfang 2018 voll gedeckt werden kann.

iPhone 8 auf Raten kaufen

Das neue iPhone 8 könnt ihr schon jetzt bei telsol.de direkt auf Raten bestellen. Ihr zahlt dabei weder eine Anzahlung, noch Versandkosten oder Finanzierungsgebühren. Schaut einfach mal in unserem Shop vorbei.Eins müssen wir allerdings vorwegnehmen: Wie jedes Jahr müssen wir uns auf längere Wartezeiten einstellen.

Hier geht's zum iPhone 8 und iPhone 8 Plus.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.