Blog

Neuigkeiten aus der Handy-Welt von telsol.de

Mobile World Congress 2016 in Barcelona

13.07.2017 14:01

Der Mobile World Congress ist die größte Messe rund um das Thema Mobilfunk und findet dieses Jahr vom 22. bis zum 25. Februar 2016 in Barcelona statt. Den MWC gibt es schon seit 1987. Seit 2006 findet er in Spanien, genauer gesagt Barcelona, statt. Jedes Jahr werden hier die neuesten Smartphones und technischen Innovationen vorgestellt.


Ausblick Mobile World Congress 2016

In diesem Jahr wird es wie jeder Jahr einige Highlights geben. So wird zum Beispiel das Samsung Galaxy S7 vorgestellt. Dies soll jedoch schon einen Tag vor der eigentlichen Messe, am 21. Februar geschehen. Alle Gerüchte um das Galaxy S7 haben wir hier zusammengefasst. Auch LG will auch dem MCW sein neues Flaggschiff präsentieren: das LG G5. Dieses soll vor allem durch ansprechendes Design und, wie vermutet, noch bessere Technik überzeugen. HTC nutzt womöglich nicht die Messe um das neue HTC M10 vorzustellen. Der Release-Termin ist erst Ende März angesetzt. Vielleicht ist dies auch ein Vorteil: so geht man nicht in der Nachrichtenflut des Mobile World Congress unter.

Es werden einige hochklassige Redner aus namenhaften Unternehmen erwartet: unter anderem Mark Zuckerberg, CEO und Gründer von Facebook und CEO von Intel Brian Krzanich.

Wer an dem Mobile World Congress teilnehmen möchte, muss tief in die Tasche greifen. Die Eintrittspreise beginnen ab 749 €. Kostenlos verfolgen könnt ihr die Messe über den Live Stream. Unter dem Hashtag #MWC2016 werden außerdem die neuesten Entwicklungen des Mobile World Congress in den sozialen Medien verbreitet.


Quelle: Screenshot www.mobileworldcongress.com


Rückblick Mobile World Congress 2015

Auch im Jahr 2015 gab es einige Highlights – vor allem bei der Vorstellung neuer Smartphones. So wurden zum Beispiel das HTC One M9, das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge released. Ebenfalls die Zahlen des MWC2015 konnten sich sehen lassen: es besuchten circa 94.000 Besucher, 2.199 Austeller und 140 Redner die weltgrößte Mobilfunk-Messe.


Via https://www.mobileworldcongress.com/


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.