Blog

Neuigkeiten aus der Handy-Welt von telsol.de

iOS 10 – Vorschau und neue Funktionen

18.07.2017 12:26

Auf einer Apple-Keynote am 13. Juni auf der WWDC in San Francisco hat CEO Tim Cook einige Ankündigungen gemacht. Neben Neuerungen für Siri und tvOS wurde auch eine Vorschau auf das neue Betriebssystem iOS 10 gegeben. Wir stellen euch die wichtigsten Features vor.

Vorschau iOS 10/ Bild: Screenshot apple.de


Nachrichten und Sensoren

Apple hält für seine Nutzer einige Features für iMessage bereit. Es wird zum Beispiel möglich sein, Nachrichten mit der eigenen Handschrift zuschreiben. Außerdem wird es verschiedene Animationen, wie Luftballons zum Geburtstag, geben, die den gesamten Nachrichten-Bildschirm füllen und somit für einen besonderen Effekt sorgen. Geheime Nachrichten werden erst sichtbar, wenn man mit dem Finger darüber streicht. Ähnlich wie bei Facebook, wird  es zudem auch in iOS sogenannte Reaktionen geben. Mit einem Klick kann man mitteilen, ob man einverstanden ist, eine Frage hat oder etwas lustig findet. Mit Donald Duck und Micky Mouse Stickern wird es möglich sein, seine Nachrichten zu verschönern. Eine weitere coole Funktion: einfache Wörter können mithilfe eines Klicks in Emojis umgewandelt werden.

Mithilfe von Sensoren erkennt das iPhone, wenn man es bewegt. Neu bei iOS 10 ist, dass durch das Hochheben Nachrichten automatisch angezeigt werden – ohne dass auch nur ein Knopf gedrückt werden muss.


Karten und Fotos

Auch für die Standard-Apps Karten und Fotos gibt es in iOS 10 neue Funktionen. In Karten können nun auch direkt Tisch- oder Hotelreservierungen vorgenommen werden. Außerdem werden auf der zurückzulegenden Strecke Cafés, Restaurants und vieles mehr angezeigt. Fotos können nach Zeit und Ort sortiert werden. So kann man seine Erinnerungen, beispielsweise an ein Wochenendtrip, automatisch in einem Album zusammenfassen lassen oder Filme daraus machen.


Siri und Apple Music

Auch bei Siri und Apple Music wird es einige Veränderungen geben. Siri wird für mehr Apps geöffnet als zuvor. So kann mithilfe von Siri zum Beispiel ein Taxi gerufen werden. Apple Music wird ein neues Design erhalten, das einfacher werden soll. Zudem ist es zukünftig möglich, Songtexte mitzulesen, während man ein Lied hört.


Fazit – coole Features (bis jetzt) keine großen Sprünge

Apple hat auf seiner Entwickler-Konferenz viele neue Funktionen für iOS 10 vorgestellt. Wirkliche Highlights wurden jedoch nicht präsentiert. Wir hoffen darauf, dass CEO Tim Cook uns noch nicht alles verraten wollte, um die Spannung aufrecht zu erhalten. Vielleicht hat er noch einige Besonderheiten in der Hinterhand.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.